{{ location.label }}
{{ location.label }}
Wo möchten Sie abfliegen?
Wohin möchten Sie fliegen?
Wann möchten Sie abreisen?
Wow, Sie reisen wirklich gerne! Leider können wir nur 10 Flughäfen auf einmal verarbeiten ...
Bitte wählen Sie ein Datum, das in der Zukunft liegt. Sobald wir Zeitreisen anbieten, benachrichtigen wir Sie!
Ah, ein Zeitreisender? Bitte vergewissern Sie sich, dass Ihr Rückflugdatum nach dem Abflugdatum liegt.
Wir können nur Flüge innerhalb der nächsten 12 Monate anbieten. Sie sind viel organisierter als wir.
Suche nach überall kann nicht mit bestimmten Daten kombiniert werden.

Welche Fluggesellschaften fliegen grün?

Back to news

Fotolia_40740952_XS.jpg

Gute Nachrichten für alle umweltfreundliche Reisende. Die Fluggesellschaften fangen an, sich in den ökologischen und umweltfreundlichen Praktiken zu engagieren. Wir haben einige angesprochen und haben gefragt, ob sie grün fliegen. Nachfolgend präsentieren wir Ihnen Liste der umweltfreundlichsten Fluggesellschaften. Die Fluglinien sind alphabetisch sortiert.

Alaska Airlines/Horizon Air

Airline mit breitem Öko-Programme. Alaska Airlines Flugzeuge sind mit Winglets ausgerüstet, um Flugkraftsoff zu sparen, und die meisten Bodenfahrzeuge verwenden Elektrizität oder andere alternative Energiequellen. Recycling ist eine normale Sache und alle Büros verwenden grünen Design.

American Airlines

American Airlines – Als erste Fluggesellschaft wird sie mit den neuesten Boeing-Flugzeugen fliegen, die für ihre deutlich verbesserte Kraftstoffeffizienz bekannt sind. Ihre Flughafen-Lounges werden nun umgebaut, um mehr umweltfreundlich zu sein.

British Airways

Diese Fluggesellschaft ist ein Bahnbrecher der Carbon-Offset-Programm. British Airways hat damit ebenfalls begonnen, alternative Flugkraftstoffe in ihren Flugzeuge zu verwenden. Mehrere Öko-Initiativen wurden von ihnen gesponsert. Der Ziel ist, die CO2-Emissionen auf die Hälfte der derzeitigen bis zum Jahr 2050 zu reduzieren.

Continental Airlines

Biokraftstoffe sind der Wahl dieser Fluggesellschaft. Ihre Flotte ist auch deutlich jünger. Neuere Flugzeuge sind sparsamer und dadurch auch umweltfreundlicher.

Delta Air Lines

Massive Recyclingprogramme in Betrieb. Sie erhielt sogar einen Preis dafür. Das Terminal in Boston erhiel das LEED-Zertifikat. Geld wird regelmäßig der Nature-Conservacy-Stiftung beschenkt.

EasyJet

EasyJet – Motoren der Flugzeuge wurden für effizienter ausgetauscht. Große Ziele wurden für die Zukunft gesetzt. Bis zum Jahr 2015 soll sie Lärm um 25% und CO2 um 50% niedriger machen.

Japan Airlines

Maßnahmen zur Flugzeugkraftstof­ferniedrigung werden zurzeit getestet. Sie haben den World-Savers-Preis von Conde Nast Traveler erhalten.

JetBlue Airways

Sogar diese Billigfluggese­llschaft ergrünt. Sie ist ein Teil des Carbon-Footprint-Off-set-Programm. Beim Rollen verwenden die Flugzeuge nur einen einzigen Motor. Sie bieten umweltbewusstes Essen an Bord.

Nature Air

Nur eine kleine Fluggesellschaft in Zentral-Amerika. Aber sie ist die erste, die carbonneutral attestiert ist. Sie wiederverwendet z. B. Speiseöl für die Bodenfahrzeugen­betrieb.

Southwest Airlines

Ein traditioneller Leiter der Ergrünung. Sie recyclen Öl, reduzieren Lärm und Papierverwendung usw. Die andere Fluggesellschaften holen sie erst nach.

Virgin America

Recycling ist wohletabliert. Virgin America hat neuere, kraftstoffsparende Flugzeuge. Und als die erste Fluggesellschaft haben sie das Climate-Leaders-Programm der US Enviromental Protection Agency betreten.

Kommentare

× Für diesen Artikel gibt es noch keine Kommentare. Geben Sie den ersten ab!

Kommentar hinzufügen





Gefällt Ihnen WhichAirline?

Bevor Sie abfliegen ...

Finden Sie WhichAirline.com nützlich? Neun von 10 Ihrer Freunde würden dies auch tun. Sagen Sie es weiter!